Die Heinrich-Sanwald-Stiftung stellt sich vor

 Wer ist die Heinrich-Sanwald-Stiftung?

Die Heinrich-Sanwald-Stiftung ist eine Stiftung des bürgerlichen Rechts.
Aufgabe der Stiftung allgemein ist die Förderung der Altenhilfe in Kirchheim unter Teck.
Die Heinrich-Sanwald-Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Arbeitsschwerpunkt in der stätionären Altenhife zu setzen. Somit bietet die Stiftung allen Kirchheimer Pflegeeinrichtungen und somit den Bewohnerinnen und Bewohnern ihr Engagement an.
 
 
 

Was macht die Heinrich-Sanwald-Stiftung?

Mit ihrem Besuchsdienst kann die Stiftung seit über 30 Jahren den Menschen in den Kirchheimer Pflegeeinrichtungen ganz unterschiedliche Angebote zu machen. Durch Einzelbesuche, Gruppenangebote und verschiedene Aktivitäten soll der Alltag der Bewohner*innen den Pflegeeinrichtungen bereichert und abwechslungsreicher werden.         
 

Was bietet die Heinrich-Sanwald-Stiftung?

Für alle, die ihre freie Zeit sinnvoll und für andere Menschen einsetzen möchten, bietet die Stiftung mit ihrem Programm viele Möglichkeiten zum ehrenamtlichen Engagement.

 

Nehmen auch Sie sich ein wenig Zeit und schauen Sie sich auf den folgenden Seiten einmal um! Hier finden Sie viele weitere Informationen rund um die Heinrich-Sanwald-Stiftung - ihre Geschichte, ihre Aufgaben und Tätigkeiten und auch, wie vielleicht auch Sie sich ehrenamtlich für die Belange alter Menschen im Rahmen der Stiftungsarbeit einsetzen können.

Natürlich freut sich die Heinrich-Sanwald-Stiftung auch über Spenden!

Heinrich-Sanwald-Stiftung
Commerzbank Kirchheim
IBAN: DE28 6128 1007 0156 8668 00

BIC: DRESDEFF612